Mäusebussard

Unser häufigster und bekanntester Greifvogel ist für mich auch der Greifvogel, mit dem schönsten Ruf. Die Mäusebussarde gehören zu den Greifvögeln, welche die größte Variabilität in der Morphe haben – damit ist das äußere Erscheinungsbild, also speziell das Federkleid, gemeint. Von ganz weißen (vor allem aus dem hohen Norden) und ganz dunkelbraunen und allen möglichen Abstufungen und Mischungen dazwischen, gibt es alles. Was jede Beobachtung immer wieder interessant macht. Auf den Fotos seht ihr zwei verschiedene Individuen.

Kommentare sind geschlossen.